133
 
Sanierung von WDVS
thumb_image009.jpgEin mit ThermoShield saniertes WDVS im 5. Jahr:
trocken und rein ist die Fassade




image002.gifInzwischen gut bekannt ist der Bericht über die Sanierung eines WDVS. Es handelt sich um das Wohngebäude der Fam. S. in der F...str. xx in 163xx Sch. Die Internetseite www.richtigsanieren.de berichtet über dieses Beispiel.

Man kennt dieses Bild aus der Praxis: Veralgung und sich abzeichnende Dübelstellen. Was man nicht sieht, aber messen kann, ist die Durchfeuchtung auch hinter der Putzoberfläche.

Im Juni 2002 wurde die Fassade von Malermeister Marchler gerettet, nach einer Hochdruckreinigung erfolgte die fachgerechte Beschichtung mit ThermoShield Exterieur. Neben der optischen Aufwertung erfolgte auch eine Trocknung der Styropordämmung. Auch das Nebenhaus wurde mit ThermoShield beschichtet


Die beiden Bilder oben links zum Vorher-Nacher-Vergleich sind aus 2002. Die unten folgenden Fotos sind vom Mai 2007. Es gibt auch nach 5 Jahren keine Neuansiedlung von Algen oder anderen Mikroorganismen, keine Risse, keine sich abzeichnenden Dübelstellen - und die Dämmung ist - wieder und immer noch - schön trocken.

image003.jpg image005.jpg
image007.jpg  image009.jpg

 4 Bilder aus 2007,
 Fotos: M. Marchler, Berlin, 24.05.2007
 

Wirtschaftlichkeit bedeutet hier: Sanierung zum Preis eines Fassadenanstriches. Die Praxis der Anwendung der thermokeramischen Membrantechnologie mit endothermischen Effekten® bedeutet: Langzeitschutz und Coloration; Energiesparsystem bedeutet: die wieder trockenen Dämmung dämmt wieder. ThermoShield ist also nicht nur eine wirtschaftliche Sanierungslösung, sondern auch eine gute Systemergänzung zu WDVS, präventiv bei der Herstellung oder nachträglich.

dib, 18.07.2007

Kontakt:
M. Marchler Malerei GmbH, Berlin
Tel.: 030 - 402 08 726
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


siehe auch:
Fassadenbeschichtung Siemens-Gebäude
Außenbeschichtung Bad Saarow Therme
Wohnblocksanierung in Perleberg
Holzfaser WDVS mit ThermoShield
ThermoShield im Kindergarten
 
GermanEnglishSlovenianPolishFrench (Fr)Čeština (Česká republika)Korean(Republic of Korea))

Qualität! ...nur das zählt!


ISO 9001:2000 Zertifizierung Mitglied der Initiative Energieeffizienz 1Scientific_touch
enterprise_touch Mitglied im FEWB e.V. euroflag_touch
BCCG Mitglied der DGNB Wirtschaftskreis Pankow

Präsentation

Präsentation

Kurzvideos

Was kann ich gegen Algenbewuchs machen?

Was kann ich gegen Algenbewuchs machen?

Worauf müssen Allergiker achten?

Worauf müssen Allergiker achten?

Was kann ich gegen Schimmel unternehmen?

Was kann ich gegen Schimmel unternehmen?

Was bedeutet diffusionsoffen?

Was bedeutet diffusionsoffen?

Energiesparen durch Farbe?

Kann man durch Farbe Energie sparen?

Wieso ist meine Fassade feucht?

Wieso ist meine Fassade feucht?

Was bewirken Umweltgifte an meiner Hausfassade?

Was bewirken Umweltgifte an meiner Hausfassade?

Was gibt es bei der Verarbeitung zu beachten?

Was gibt es bei der Verarbeitung zu beachten?

Wie bleibt mein Wohnzimmer länger warm?

Wie bleibt mein Wohnzimmer länger warm?

Wie Original ThermoShield funktioniert

Wie Original ThermoShield funktioniert

Presse & Medien

Lesen Sie, was die Fachpresse über ThermoShield sagt oder studieren Sie unsere Presseinformationen .

Intranet

(c) 2003-2014 SICC GmbH - ThermoShield Europe / All Rights Reserved